Systeme der Mitel 100 | OpenCom 100

Systeme der Mitel 100 | OpenCom 100 Familie eignen sich für kleine und mittelständische Unternehmen mit bis zu 200 Teilnehmern. Die Systeme unterstützen den nahtlosen Übergang von ISDN zu All-IP.

Unternehmen von 4 bis zu 200 Arbeitsplätzen finden in der Mitel 100 | OpenCom 100 Familie das passende System. Es vereinfacht die Abläufe und unterstützt die Mitarbeiter, sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Darüber hinaus lassen sich HomeOffice-Arbeitsplätze und Filialen einbinden.

Alle Systeme der Mitel 100 | OpenCom 100 Familie verfügen über den gleichen, reichhaltigen Funktionsumfang und passen sich mit integrierten Lösungen individuell an die Erfordernisse an.

Mitel 100 – Einstieg in All-IP leicht gemacht

Soll der Zugang zum öffentlichen Netz ausschließlich über IP-basierte Leitungen (SIP-Trunks) gehen und das Netzwerk für Voice-over-IP ausgelegt sein, bietet sich die Mitel 100 an. Das im Kern zu 100% IP-basierte System hat ein integriertes TDM-Gateway mit dem es möglich ist, auch bestehende 2-Draht Installationen sowie vorhandene Endgeräte weiter zu verwenden.